Knappe Niederlage gegen VFB Hohenems

Im dritten und vorletzten Vorbereitungsspiel zur neuen Saison musste sich die Admira am vergangenen Freitag dem Eliteligateam des VFB Hohenems knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Für die Gäste aus der Nibelungenstadt war es dabei das letzte Vorbereitungsspiel vor Beginn der neuen VN.at Eliteliga in der kommenden Woche. Dementsprechend konzentriert gingen die Kicker von Coach Werner Grabher die Sache auch an und führten zur Halbzeit mit 2:0. Die Admira aber auch immer wieder mit gefährlichen Aktionen und so verkürzte Nino Palinic in der zweiten Hälfte zum Endstand von 1:2.

Bevor nun am 8. August die neue Vorarlbergliga Saison startet, trifft die Klocker Elf im letzten Testspiel am kommenden Freitag, 31. Juli auf den VFL Brochenzell. Spielbeginn auf der Sportanlage im Rohrbach gegen den Gast aus Baden-Württemberg ist um 19.15 Uhr.

3. Vorbereitungsspiel
SC Admira Dornbirn – VFB Hohenems 1:2 (0:2)
Tor Admira: Nino Palinic