Nächster Erfolg der Admira

Drei Wochen vor dem Start in die Frühjahrsmeisterschaft der Vorarlbergliga testete die Klocker Elf am vergangenen Freitag auf dem Kunstrasenplatz der Birkenwiese gegen Landesligist FC Koblach.

Bei winterlichen Temperaturen versuchten die Admiraner dabei an die Leistungen vom Auswärtserfolg in Hittisau anzuschließen. Dornbirns Neuzugang Martin Brunold sorgte dann in der ersten Halbzeit auch für die Führung der Admira nach den ersten 45 Minuten. Größtenteils ausgeglichenes Spiel dann in Hälfte zwei und so konnte die Admira nach einem Gegentreffer und einem Tor von Frederic Winner das Spiel mit 2:1 für sich entscheiden.

Weiter geht es für die Admira in ihrem Testspielprogramm bereits am kommenden Samstag – Winner und Co. gastieren bei Ligakonkurrent Andelsbuch im „Would“. Gespielt wird am 7. März um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Andelsbuch.

SC Admira Dornbirn – FC Koblach 2:1 (1:0)
Tore. Brunold, Winner;